Seite wählen
Touren Bergbau

Schau in die Natur, und Du wirst alles besser verstehen.

Albert Einstein

Physiker

Amberg-Sulzbacher Land: Erzweg

Der Erzweg verbindet die Stätten mit einer über 1000-jährigen Bergbautradition im „Ruhrgebiet des Mittelalters“ und bindet die faszinierende Kultur und Natur entlang der Strecke mit ein. Perfekt inszeniert wird das Erlebnis mit eindrucksvollen,...

Baiersbronn: Im Tal der Hämmer

Geologie, Bergbau und Quellen, Schwerindustrie und das früher dazugehörige Waldgewerbe samt seinen Spuren, aber auch eine schöne Landschaft erwartet Sie auf diesem Rundweg. Die Geschichte des Bergbaus und der Erzverarbeitung, vor allem aber die...

Bliesgau: Entdeckertour Bliesgau

Entdeckertouren "Auf den Spuren der Berg- und Hüttenleute in der Saarregion"Die Entdeckertouren sind Wanderrouten in der Saarregion, die als Tages- oder Halbtagestouren flexibel gestaltet sind. Wegbetreiber ist der Saarländische Museumsverband...

Ebermannsorf: Luxemburger Weg

Der ca. 5 km lange Wanderweg führt Wanderer durch das Dreieck zwischen Haidweiher, Penkhof und Ebermannsdorf. Hier wurde von der Eisenzeit (ca. 500 v. Chr.) bis hin zu den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts immer wieder Erzabbau betrieben. Der...

Freihung: Bleierzweg

Zunächst geht es am Rand des ehemaligen Geländes der Grube Vesuv entlang, vorbei an der ehemaligen Pegmatitgrube gelangt, nach Thansüß und gelangt über den Kohlbühl nach Tanzfleck. Im weiteren Verlauf der Wanderung steigt man ins Vilstal hinab....

Imsbach: Eisenweg der Bergbauerlebniswelt

Eine Wanderung auf dem montanhistorischen Rundwanderweg, dem  "Eisenweg" heißt Begegnung mit Relikten von fast 2.000 Jahren Bergbaugeschichte in den Wäldern um Imsbach. Zwei rund 1,5 km lange und bis zu mehrere Meter mächtige Erzgänge lieferten...

Neubulach: Kilians Erzweg

Der „Kilians Erzweg“ führt Klein und Groß auf einem bergmännischen Themenpfad durch Neubulach bis zum Bergwerk und erzählt an diversen Thementafeln über die Geschichte des Bergbaus. Schächte und Gänge unter Neubulach werden durch Tafeln übertage...

Schiffweiler: Redener Bergbaupfade

Redener BergbaupfadeDie Landschaft zwischen den ehemaligen Bergwerken Reden und Itzenplitz weckte bereits vor mehr als 300 Jahren die Neugier der Menschen auf die Herkunft der hier entdeckten schwarzen „brennenden Steine“, die sie auf verschiedene Art zu nutzen...

Spiegelberg: Bergbaulehrpfad

Auf rund 5 Kilometern führt der Bergbaulehrpfad vom Parkplatz an der Gemeindehalle Jux auf zum Teil umbefestigten Wegen durch die Spiegelberger Stollengeschichte. Entlang des Lehrpfades sind zahlreiche Informationstafeln aufgestellt, die über die...

Suggental: Bergbauwanderweg Silbersteig

Silbersteig Rundweg 1 + 2 Die beiden Rundwege des Silbersteigs lassen sich auch zu einem großen Rundweg kombinieren. Hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Vom unteren Rundweg 1 kommend kann der Weg wahlweise über den Hornbühl oder das Wissereck bis hinauf zur...

Todtnau: Bergbaulehrpfad Mausboden

Der Bergbaulehrpfad Mausboden ist ein bergbaugeschichtlicher Wanderweg. An wichtigen Stellen des Grubengeländes sind Informationstafeln aufgestellt. Die Dauer einer Wanderung beträgt 2 bis 3 Stunden, je nach Laufgeschwindigkeit. Todtnau war im...

Wasseralfingen: Bergbaupfad

400 Jahre Bergbaugeschichte am Braunenberg23 Schautafeln informieren, wie der Eisenerzbergbau die Region geprägt und welche Spuren er bis heute hinterlassen hat: Von halb verfallenen Grubengängen bis zur ersten Zahnradbahn Deutschlands. Außerdem...