Seite wählen

Entlang des „Ältesten Naturlehrpfads Deutschlands“ informieren ca. 60 Holztafeln über Fauna und Flora dieser besonderen Landschaft.

Wer auf dem Naturlehrpfad wandert, sollte Kondition mitbringen, denn von Zell aus führt der Weg bergauf zum „König des mittleren Schwarzwaldes“ dem Brandenkopf (945 m).

Unvergessliche Natureindrücke sind unterwegs der Lohn der Anstrengung. Der Brandenkopfturm begeistert bei Schönwetterlage mit einem Rundumblick über den Schwarzwald, das Rheintal und die Vogesen bis hin zu den Alpen.

Am Fuße des Aussichtsturm liegt das Wanderheim Brandenkopf mit Bewirtung und Übernachtungsmöglichkeiten.

Infomaterialien

agsdi-file-pdf

Zell am Harmesbach

Naturerlebnispfad über den Brandenkopf – keine Infomaterialien vorhanden!