Fischbach: Traumschleifchen Fischbacher Kupferspuren

15.01.2022 | Bergbau, Lehrpfad, Pfalz

Auf dem 2021 neu entstandenenen Traumschleifchen gibt es vieles vom Bergbau aus längst vergangenen Tagen zu entdecken. So gibt es in Fischbach sehr viele verschiedene Bergbaustollen. Einige davon könnt ihr auf eurem Weg entdecken.

Kupfi-Maus und Geisti begleiten euch auf eurer Wanderung. Unterwegs erfahrt ihr Spannendes zum Thema Kupfer und über die Arbeit und das Leben der Bergleute.

Die Wegstationen
Station 1: Unsere Stollen
Station 2: Was ist Kupfer?
Station 3: Trockenmauer
Station 4: Neue Hoffnung
Station 5: Wasserfall
Station 6: Holz im Bergbau
Station 7: Tagebruch
Station 8: Hildegard von Bingen
Station 9: Werkzeuge & Kleidung
Station 10: Bergbaudorf Fischbach
Station 11: Kupferbergwerk Fischbach
Station 12: Verstecktes Bergwerk

Infomaterialien

agsdi-file-pdf

Fischbach

Traumschleifchen Fischbacher Kupferspuren – keine Infomaterialien vorhanden!

Textquellen

Allgemeine Hinweise

Streckenkilometrierung

Auf der Karte zeigen die Zahlenwerte an einem Track die Kilometrierung der Tour an und sollten nicht mit den Stationsnummern von Infotafeln an Lehrpfaden verwechselt werden (Standorte von Infotafeln werden auf den Karten nicht angezeigt).

Vor Tourenbeginn

Vor Antritt einer Tour wird generell empfohlen, sich über die Begehbarkeit der Strecke direkt bei den zuständigen Stellen vor Ort bzw. bei den Wegebetreibern zu informieren, insbesondere nach Unwettern oder während des Holzeinschlags.

Nebenwege

Manche Touren verlaufen teilweise auf "off-grid"-Abschnitten (wenig genutzte Nebenwege außerhalb der bekannten Hauptwege). Solche Wegabschnitte sind teilweise durch stärkeren Bewuchs oder querliegende Baumstämme weniger gut begehbar und können durch einen Blick auf die Karte meist auch umgangen werden.