Seite wählen

Eine Zeitreise durch die Erdzeitalter

Ab dem Infozentrum verläuft der Geopfad über einen gut 6 km langen Waldweg bis Hochwaldhausen. Er beginnt mit der „jüngsten“ Vergangenheit als Vulkangebiet und macht eine Zeitreise bis ins Erdaltertum.

Viele der Steine am Weg sind ganz „alltäglich“, sie lassen sich überall finden: im Straßenpflaster, in Häusern, am Rand von Flüssen, da, wo die Autobahn durch einen Hang gebaut wurde.

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise, als im Vogelsberg ein Lavadom in eine riesige Glutwolke kollabierte …

Die Wegstationen
Basalt
Kalk
Buntsandstein
Suevit
Trachyt
Eiszeitfindling
Kissenlava, Riffkalk
Eisenverhüttung
Quarz/Quarzit
Granit
Gneis

Infomaterialien

agsdi-file-pdf

Schotten

Wanderpocketguide „Erlebnispfad Geopfad“

Textquellen

Wanderpocketguide